Qualifizierte Körpertherapeutin Judith Mayer
Neues Angebot: körperorientierte Paartherapie in Ettenheim bei Freiburg
Auf den Körper hören – Du selbst sein

Körpertherapie in Freiburg, Ettenheim und Berlin

Du suchst eine/n qualifizierte/n Körpertherapeut*in oder körperorientierte/n Psychotherapeut*in in Freiburg, Ettenheim oder Berlin?
Wir sind Judith und Dirk Mayer und unterstützen Menschen, die Gesundheit und Wohlbefinden erlernen, an sich arbeiten und etwas verändern möchten. Unsere Einzel- und Paarsitzungen in Körpertherapie basieren auf den Grundlagen der Grinberg Methode und des Pantarei Ansatzes.

Dein Körper zeigt dir den Weg: von „verkopft“ zu „verkörpern“
Wir sind mit der Fähigkeit geboren, uns zu verändern und unser Leben aktiv zu gestalten. Durch die Körpertherapie bekommst du Zugang zu deinen individuellen Stärken, deinen Emotionen und deiner Energie und gewinnst Klarheit, Mut und Kraft, mit Krankheiten und Beschwerden anders umzugehen, deine Ziele zu verwirklichen und dich Herausforderungen zu stellen. Die Körpertherapie ist deshalb so wirksam, da du lernst, Veränderungen nicht nur im Gespräch “im Kopf”, sondern auch durch Berührung und Spüren im Körper direkt, authentisch und praktisch im täglichen Leben umzusetzen und zu verkörpern. Meist braucht es nur 4 bis 5 Sitzungen, um eine spürbare Veränderung zu erreichen.

Kontakt

Körpertherapie Freiburg
Judith Mayer, Heilpraktikerin, Pantarei Praktikerin und Körpertherapeutin
0160 94917504, info@koerpertherapie-freiburg.de

Dirk Mayer, Pantarei Praktiker und Körpertherapeut
0179 5225227, derdirkmayer@gmx.net

Standorte

moving arts – Therapie und Training
Kartäuserstraße 51a
79102 Freiburg

Gesundheitszentrum
Stabhaltergässle 10
77955 Ettenheimweiler

Zentrum Hagelbergerstrasse
Hagelbergerstrasse 12
10965 Berlin

Schwerpunkte der Körpertherapie

Aktuelles

Zentrum von Freiburg auf dem Weg zur Körpertherapie Praxis

Ab Januar 2024 biete ich Termine für Körpertherapie in Freiburg an

und zwar mittwochs im

moving arts – Therapie und Training
Kartäuserstr. 51a
79102 Freiburg

Zentrum von Berlin mit Praxis für Körpertherapie Sitzungen

Körperarbeit Sitzungen in Berlin

Momentan biete ich in regelmäßigen Abständen Körpertherapie Sitzungen in Berlin an. Nächste Termine:
Samstag, 28. September 2024
Sonntag, 29. September 2024
Montag, 30. September 2024

Gutscheine für Körpertherapie

Schenke berührende Momente!

Überrasche deine Liebsten mit einem Gutschein für eine Körpertherapie Sitzung! Bestelle einfach online und du bekommst den Gutschein bequem per PDF zugeschickt.

Körpertherapie Erfahrungen

Seit über 10 Jahren gebe ich Körpertherapie Sitzungen. Viele meiner bis heute insgesamt über 700 Klient*innen haben ihr Feedback mit mir geteilt. Die unterschiedlichen Erfahrungen und Rückmeldungen meiner Klient*innen berühren mich sehr! Was für eine dankbare Arbeit, was für eine Ehre, was für ein Geschenk!

„Ich habe mich sofort wohl und gut aufgehoben bei Judith gefühlt. Sie ist sehr empathisch auf mich eingegangen und hat mir dabei geholfen, mich Ängsten zu stellen, und hat diese gemeinsam mit mir gehalten. Festgefahrenes durfte wieder in Bewegung kommen und ich kann mich wieder mehr spüren. All die neuen Erfahrungen, die ich in den Sitzungen machen durfte, wirken noch immer so nachhaltig nach und ich bin ihr unglaublich dankbar.“
V.H., 33 Jahre, Lehrerin

„Seit Jahren begleitet mich eine Flugangst. Das hat dazu geführt, dass ich viele Reisen nicht angetreten bin, und wenn es nicht anders ging, dann nur mit ständigen Panikattacken. Alleine verreisen war für mich nicht denkbar. In nur vier Körperarbeit Sitzungen habe ich gelernt, mit meiner Angst umzugehen und mir und meinem Körper zu vertrauen. Vor einigen Wochen bin ich eine Reise nach Kanada angetreten. Zum ersten Mal flog ich eine Langstrecke, ganz alleine und das ohne eine Panikattacke! Das war eine wunderbare Erfahrung für mich und öffnet mir neue Wege und Horizonte. Bonusmeilen, ich komme! Ich bin sehr froh, dass ich Judith gefunden habe und kann sie jedem nur weiter empfehlen. Danke Judith.“
N.O., 40 Jahre, Lehrerin

„Die Pantarei Sitzungen waren für mich eine komplett neue körperliche Erfahrung. Einfühlsam und direkt hat Judith meine Verspannungen und mein Festhalten entdeckt und mir ermöglicht, durch tiefes Hineinatmen, meinen Körper, so wie er jetzt gerade ist, zu erleben und anzunehmen. Pantarei ist für mich eine wertvolle Ergänzung auf meinem Weg zur Selbst-Erfahrung. Herzlichen Dank für Deine wunderbare Arbeit!“
C.K., 56 Jahre, Erzieherin

„Die stille Unterstützung durch Judith hat mir auf sanftem Weg über die körperliche Ebene tiefe Erkenntnisse beschert und somit den Zugang zur tiefen, seelischen Heilung ermöglicht. In schwierigen Situationen wende ich die gelernten Übungen an und kann somit Emotionen durch meinen Körper durchfließen lassen, ohne sie zu bewerten und wie bisher auszu“halten“ und zu Blockaden werden zu lassen. Dadurch ist Platz für Mitgefühl und Selbstliebe entstanden, die mich ermutigen, weiter an mir zu arbeiten. Vielen Dank Judith, dass du Teil meines Prozesses bist!“
E.P., 32 Jahre, Business Development Manager

„Die körperorientierte Psychotherapie mit Judith war extrem bereichernd für mich und hat viele wichtige Prozesse angestoßen. So kam ich ursprünglich mit einer schwierigen Jobsituation zu ihr, und habe nach und nach gemerkt, wie viele andere Bereiche meines Lebens von ähnlichen Mustern und gelernten Verhaltensweisen geprägt sind, und wie viel sich davon im Körper manifestiert. Ich habe mit Judith geübt, besser auf die Signale meines Körpers acht zu geben und zu wertschätzen und meine Gefühle ernst zu nehmen. So habe ich ein besseres Verständnis dafür entwickelt, wie ich bestimmte Muster, die nicht nur zu Verspannung und Schmerzen, sondern auch zu einem zu harten und lieblosen Umgang mit mir selbst führen, nach und nach durch Bewusstmachung lösen kann. Das Schöne ist eigentlich, dass die Arbeit wie ein Lernprozess ist, der nicht nur in den Sitzungen, sondern auch dazwischen und danach wirkt. Judith hat eine sehr klare und gleichzeitig einfühlsame Art, weswegen ich schnell Vertrauen zu ihr hatte – nicht nur im Gespräch, sondern dann auch in der eigentlichen Arbeit mit dem Körper. Ich kann die Grinberg Methode sehr empfehlen – als Reise in die eigenen Muster und Verhaltensweisen, die von Judith behutsam und stärkend begleitet wird. Vielen Dank!“
H.F., 43 Jahre, Künstlerin und Wissenschaftlerin

„Ich habe durch die Sitzungen gelernt, auf meinen Körper zu achten und zu hören. Während der Zeit habe ich zunehmend an Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein gewonnen. Sowohl mein Auftreten nach Außen als auch mein Verständnis von mir selbst haben sich dadurch positiv verändert, und ich bin deutlich gestärkt aus dem Prozess herausgegangen. Die körperlichen Beschwerden, mit denen ich begonnen habe, habe ich nun nicht mehr.“

„Mir hat an der Grinberg Methode so gut getan, dass sie mich einfühlsam auf schädigende Verhaltensweisen aufmerksam macht, die sich auch an meinen Körperreaktionen beobachten lassen. Genau im Körperlichen anzusetzen und meinen Verstand mal außen vor zu lassen, hat mir das Tor zu meiner Innenwelt ein wenig geöffnet. Judith hat mich dabei ruhig und aufmerksam begleitet.“

„Du hast mich meine Unsicherheit, Ängste und Verzagtheit deutlich werden lassen und die ganzen Anspannungen spüren lassen bis in die Entspannung hinein, die mich beweglicher werden ließ.
Wir haben gemeinsam kleine Schritte in die Veränderung gefunden und ich erlebte im Laufe der Zeit die kleinen und größeren Erfolge. Ich durfte sie mit dir teilen und deine Berührung genießen. Deine Kraft hat mich gestärkt, ich danke dir für deine einfühlsame Begleitung, Judith!“

„Nach wenigen Shiatsu-Anwendungen bei Judith bin ich auf die körperorientierte Psychotherapie neugierig geworden und habe schnell gemerkt, wie viel das bei mir in Gang bringt, und wie heilsam die Sitzungen waren. Die Kombination aus Gespräch und Körperarbeit fand ich toll, denn ich ertappte mich oft dabei, dass ich im Gespräch noch ganz (oder scheinbar?) gefasst von den Gemütszuständen erzählte – um dann bei der Körperarbeit von der Welle der „ehrlichen“ Gefühle überrollt zu werden! Und jedes Mal tat es gut, das herauszulassen und endlich im Reinen mit mir zu sein!
Ich war jedes Mal auch verblüfft darüber, mit welchem Feingefühl es Judith gelang, zwischen dem ganzen ungefilterten Erzählten von mir herauszuholen, woran wir arbeiten können… und jedes Mal war es ein sehr gut erkannter „Knackpunkt“ – phänomenal… Im Laufe der Sitzungen merkte ich, wie ich anfing, mich besser zu beobachten – Körper, Gedanken und Gefühle – und diese Fähigkeit erhalte ich mir und entwickele ich hoffentlich auch über das Ende der Sitzungen hinaus!
Außerdem habe ich mich bei ihr immer in guten Händen und beschützt gefühlt. Sie hat mir geholfen, meine Stärken zu erkennen, nachsichtiger mit mir selbst zu sein und mich mit Verletzlichkeit (die eben durchaus auch eine Stärke sein kann!) besser anzunehmen… Für all das bin ich ihr sehr dankbar!“

„Ich fühle mich bei Judith gut aufgehoben und in vertrauensvollen Händen. Sie arbeitet sehr individuell und lässt sich auf ihre Patienten ein. Ihre Arbeit folgt keinem vorgegebenen Standard, sondern richtet sich in jeder Stunde aufs Neue nach den aufkommenden Gefühlen. Ich bin beeindruckt von ihrer ruhigen und fähigen Art. Vielen Dank!“
L.L., 27 Jahre, Designerin

„Judith wurde mir als Praktikerin und Mensch wärmstens ans Herz gelegt. Und ich bin dankbar auf diesem Weg eine Methode und einen Menschen kennengelernt zu haben, die mir geholfen haben, meinen Körper überhaupt (wieder) als einen Teil von mir wahrnehmen zu können. Ich hatte ihn über meine Verkopftheit nicht nur vernachlässigt, sondern glatt vergessen. Die körperorientierten Psychotherapie Stunden bei Judith waren sehr intensiv und von (positivem) Nachklang. Judith hat mir gezeigt, dass Schmerz als Empfindung und Körpersignal genauso zu mir gehört wie jede andere körperliche oder auch geistige Wahrnehmung, und dass es ganz wichtig ist, ihn anzunehmen, zu akzeptieren und so für mich zu sorgen. Wenn ich heute Schmerz oder Druck spüre, denk ich: „Mach dich weit!“. Dann richte ich mich (wieder) auf – innerlich und äußerlich und atme weiter, bewusst und intensiv.“

„Ich bin im Rahmen einer depressiven Krise zu Judith gekommen, nachdem mir eine Freundin die Körpertherapie als Alternative zur psychologischen Psychotherapie sehr ans Herz gelegt hat. Für mich hat sich eine Kombination aus beidem als sehr hilfreich erwiesen. Mit viel Sensibilität, Fingerspitzengefühl und ihrer sehr liebevollen Art hat Judith körperlich und seelisch auf dem Weg zu mehr Entspannung, Stärke und Selbstvertrauen begleitet. Ich kenne mittlerweile die Zusammenhänge zwischen Körper und Psyche viel besser und bin sensibilisiert für frühe Merkmale von Anspannung und Stress, so dass ich mit Judiths Hilfe und zunehmend auch selbständig bei eingefahrenen Mustern gegensteuern kann.
Nachdem ich Einzelsitzungen bei ihr genommen hatte, starteten wir die Körper Paartherapie. Es ist jedes Mal eine sehr vertraute, offene und konstruktive Atmosphäre. Judith und Dirk haben beide ein sehr gutes Fingerspitzengefühl für die „wunden Punkte“, sowohl des Körpers als auch der Seele. Wir lernen andere Blickwinkel einzunehmen, auf blinde Flecken zu schauen, Bedürfnisse zu benennen und Gefühle zu zeigen. Oft zeigt uns der Körper neue Welten, die von Dirk und Judith sehr sensibel, annehmend und nach vorne schauend begleitet werden.
Mittlerweile begleitet Judith mich in unserer ersten Schwangerschaft. Es gelingt ihr immer wieder, mich mit meinen Sorgen, Ängsten und körperlichen Beschwerden anzunehmen und diese kleine oder größere Last so zu reduzieren, dass ich bis jetzt jede Sitzung deutlich erleichtert, geerdeter und mit freierem Blick wieder in meinen Alltag verlassen konnte. Ich kann ihr nicht genug dafür danken!“
I.H., 35 Jahre, Heilerziehungspflegerin

„Beim Eintreten in den schönen freien (Körper)Raum habe ich gleich Ruhe gefunden. Judith macht einem das Kennenlernen sehr einfach und unkompliziert. Die Themen ergeben sich von allein. Die Kombination aus Reden und „Körperarbeit“ funktioniert für mich wunderbar und fühlt sich gleich natürlich an. Die körperorientierten Psychotherapie Sitzungen gaben mir Energie und Entspannung zugleich; ein bezauberndes Gefühl! Beispielsweise ein tieferes Atmen und ein Strömen der Energie bei Atemübungen zwischendurch konnte ich recht schnell „mit nach Hause nehmen“. Ich möchte mehr „davon“ und komme wieder! Danke Judith!“
J.H., 36 Jahre, Organisationsentwicklerin

„Die Arbeit mit Judith hat mir auf vielen Ebenen unglaublich gut getan. Dank ihr habe ich im letzten Jahr gelernt, viel mehr auf meinen Körper zu hören, mir unbewusste Handlungen bewusst zu machen und in mich hineinzuhorchen. Meine Kopfschmerzattacken sind dadurch bedeutend zurückgegangen und auch in ihrer Intensität bei weitem nicht mehr so stark wie noch vor einem Jahr. Judiths ruhige Art und ihr offenes Ohr haben mich ermutigt, neue Gedanken zu denken und der ganzheitliche Ansatz und die Kombination von Berührungen und Gesprächen haben mich komplett überzeugt. Ich habe das Gefühl, auf einem guten Weg mit mir und meinem Körper zu sein und bin gespannt, was ich noch alles von meinem Körper lernen kann. Danke!“
J.F., 34 Jahre, Online Redakteurin

„Ich nehme schon lange körperorientierte Psychotherapie Sitzungen. Die Sitzungen bei Judith sind sehr genau, korrektiv und persönlich was die „Problemsuche“ bzw. den Fokus angeht und die darauf folgende Behandlung und die Hinweise ihrerseits.
Dies geht einher mit sehr passenden und überraschenden Elementen, was die Zusammenarbeit mit ihr und das Ergebnis einfach sehr beeindruckend gestalten. Kurz: ich kann sie sehr empfehlen.“

„Ich bin durch Zufall (heute würde ich sagen, es war glückliche Fügung) zu Judith gekommen. Ursprünglich wegen massiven Verspannungen. Mit den Wochen wurden die Sitzungen für mich jedoch zu viel mehr als der bloßen Behandlung körperlicher Beschwerden. Schritt für Schritt erkenne ich innere und äußere Blockaden, einschränkende Denk- und Verhaltensmuster sowie deren Auswirkungen auf den gesamten Körper und kann diese auflösen. Innerhalb weniger Monate zeichnen sich nach und nach Erfolge ab, die ich nie für möglich gehalten hätte und für die eine Gesprächstherapie vermutlich Jahre gebraucht hätte. Ganz ohne Urschlammwühlerei ist es mir durch die Arbeit mit Judith gelungen, eine schmerzhafte Trennung zu überwinden, aus der Kindheit übernommene, einschränkende Verhaltensweisen zu erkennen und zu verändern und an dem „Stressschwitzen“ zu arbeiten, welches mich seit Jahren sehr einschränkt und nun langsam, durch das Lernen von Akzeptanz und dem Begreifen der Aufgabe, die das Schwitzen erfüllt, zu verschwinden scheint.
Das Besondere an den Sitzungen ist die enge Zusammenarbeit und der Austausch zwischen mir als Klientin und Judith. Nicht jemand anderes löst meine Probleme. Ich bekomme liebe- und verständnisvolle Hilfestellung und Begleitung auf meinem Weg, ein entspanntes, glückliches, authentisches Leben zu führen. Es ist wie ein kleiner Werkzeugkoffer, den wir nach und nach füllen. Ich lerne, in liebevoller Achtsamkeit mit mir und meinen „Problemen“ umzugehen. Ich erkenne das mächtige Zusammenspiel zwischen Körper, Geist und Seele. Ich bekomme Übungen und Methoden an die Hand, die mir ermöglichen, Verspannungen und Blockaden selbst zu lösen. Ich erkenne die Auslöser und darauffolgenden Verhaltensweisen, die zu Verspannungen, Verkrampfungen, Kopfschmerzen, etc. führen. Die Sitzungen zeichnen sich durch eine enorme Nachhaltigkeit aus, da ich lerne, mich selbst zu heilen.“

„Last spring, I was treated with the Grinberg method by Judith in connection to some permanent damage to my facial nerve that limits the balance of my smile. Through her manipulation of my face and the conversations that we had, she helped me reflect about my self-perception and identify unhealed emotional wounds and, most importantly, opened new paths and gave me strength to face the challenge of looking at myself in the mirror and interact naturally in social contexts. I was surprised by her ability to listen and adapt, but, above all, by the openness and humbleness underlying her relationship with me as a practitioner. Already from the very first treatment session, her respectful attitude led me to open up, let her in, trust her. Judith has a special ability to build an atmosphere of trust and intimacy, some sort of horizontality in which, through her support and guidance, you still feel that you own your healing process. And then her hands… delicate and brave. Thanks, Judith!“

„Judith hat eine sehr einfühlsame Arbeitsweise. Sie gab mir viele Denkanstöße und ich bin nach jeder Sitzung bewusster und reflektierter durch die Woche gegangen. Seit meinen körperorientierten Psychotherapie Sitzungen nehme ich meinen Atem mehr war und empfinde meine Sinne bewusster. Ich empfehle sie gern weiter.“

„Eine schöne Kombination aus Coaching und Körperarbeit. Ich arbeite mit Judith sehr gerne zusammen, es ist eine Bereicherung für meine tägliche Arbeit. Judith hat mir durch ihre wunderbare Art geholfen, mich an meine Wahrnehmung für mich und meine Klient*innen anzuknüpfen und dieser auch zu vertrauen. Besonders gut geholfen hat mir, zusammen den Körper im Raum und in der Interaktion mit ihr zu entdecken. Sie hat ein feines Gefühl für Menschen und einen besonderen Blick dafür, was im Moment ansteht. Man spürt, dass sie viel Erfahrung mit der Grinberg Methode hat und spontan aus anderen Quellen der Körperarbeit schöpfen kann. Ich fühle mich bestens angeleitet und einfach in meiner ganzen Person gesehen und aufgehoben.“
B.M., 43 Jahre, Coach

„All jenen, die auf der Suche nach einer erfahrenen und traumasensiblen Körpertherapeutin sind, sei Judith wärmstens ans Herz gelegt. Durch unsere regelmäßigen Sitzungen durfte ich – in meinem Tempo – so vieles lernen: In meinen Körper hineinspüren; bei mir sein und bleiben; Bedürfnisse und Grenzen erspüren und (wenn ich wollte) diese auch aussprechen; erleben, dass Berührung etwas Heilsames und sehr Natürliches sein kann; erfahren, wie es sich anfühlt, wenn das Nervensystem runterfährt und sich Ruhe im Körper ausbreitet… all dies war Herausforderung und Geschenk zugleich.
Dadurch, dass ich gelernt habe, was meinem Körper gut tut und hilft, kann ich nun auch in meinem Alltag besser für mich sorgen, weil ich klarer formulieren kann, was ich brauche, oder wo meine Grenzen sind, die ich nun schützen darf. Für dieses gewonnene Vertrauen bin ich so dankbar!
Ich habe Judith als von Herzen authentisch, empathisch, geduldig, freundlich, achtsam, Raum gebend, stark und wertschätzend erlebt. Diese Eigenschaften haben mir ermöglicht, mich während unserer Sitzungen immer sicher und richtig zu fühlen – mit allem, was sich zeigen wollte. DANKE!“
K.D., 40 Jahre, Dolmetscherin

„Judith hat es mir durch ihre liebevolle, zugewandte Art leicht gemacht, mich zu öffnen. Ich konnte mich bei ihr fallen lassen und vieles raus lassen, was vorher unterdrückt war. Blockaden im Körper und im Denken wurden wahrnehmbar und sind ins Fließen gekommen. Vielen Dank!“
C.C., 36 Jahre, Sozialpädagogin

„Ich kam zu Judith, weil ich seit Monaten an Schwindel ohne Ursache litt. Ich sah meinen Körper als Feind und wehrte mich innerlich gegen diesen Zustand. Judith löste zunächst durch kräftige Massage meine Nackenverspannungen, die sich durch den Schwindel festgesetzt hatten und brachte mir dann durch verschiedene Techniken bei, wieder „auf den Boden“ zu kommen. Wenn ich Redebedarf hatte, hörte sie immer sehr gut zu und stellte dann genau die richtigen Fragen, die oft einen „Aha-Effekt“ bei mir auslösten. Sie hat ein fundiertes Verständnis, wie Körper und Seele zusammenhängen und wie eins aufs andere reagiert. Hinzu kommt, dass man sich absolut geborgen und wohl fühlt bei ihr. Ich kann die Arbeit mit Judith aus voller Überzeugung weiterempfehlen.“
C.N., 35 Jahre, Journalistin

„Um meine Verspannungen in Nacken und Schulter in den Griff zu bekommen, habe ich bereits verschiedenste Ansätze ausprobiert und Stationen durchlaufen: Orthopädie, Neurologie, MRT, Physiotherapie, Osteopathie, Massagen und Medikamente – nun auch die Grinberg Methode bei Judith. Der wesentliche Unterschied bei Grinberg liegt meiner Meinung nach darin, dass erstmals in der Behandlung meiner Beschwerden nicht „etwas mit mir gemacht wurde“, sondern Judith mir dabei geholfen hat, „selbst etwas für mich zu machen“.  Ich habe mich in dem Prozess nicht als passives Element erlebt, dass auf eine Besserung wartet, sondern als aktiver Gestalter meiner Situation. Ich habe z.B. gelernt, dass die Verspannung nicht einfach passiert, sondern ich sie sogar selbst verstärke und dass ich es bin, der die Entspannung bewusst zulassen kann. Judith hat mir geholfen, mir selbst zu helfen – was mir sehr gut gefallen hat. Ich habe viel über mich und meine Beschwerden gelernt und bin meinem Ziel, weniger Schmerzen zu spüren, ein gutes Stück weit näher gekommen.“

„Die Arbeit mit Judith war eine spannende und wunderbare Reise, welche mich Stück für Stück in meinen Körper und meine Emotionen zurückgeführt hat. Durch Judiths Wärme und Offenheit habe ich mich zu jeder Zeit wohl gefühlt, habe endlich einen Raum erfahren, in dem ich alles zulassen konnte ohne je das Gefühl einer Wertung zu erfahren. Von Anfang an hatte ich ein großes Vertrauen zu Judith, welches mir Mut gemacht hat, mich zu öffnen. Unsere Stunden haben mir so viel gegeben, und ich empfinde eine tiefe Dankbarkeit und Verbundenheit! Diese Monate waren sehr wichtig für mich und prägend für meinen Lebensweg! Danke Judith!“
N.B., 30 Jahre, Ärztin und Yoga-Lehrerin

„Die eigenen Selbstheilungsprozesse zu aktivieren, verborgene Ressourcen wieder aufzuwecken und nicht immer nur auf das Wohl der anderen zu achten, sondern meine Wünsche und Emotionen dabei nicht zu vernachlässigen – dies gelang mir mit der Grinberg Methode bei Judith! Ein neues Selbstbewusstsein ist entstanden, welches mich viel sicherer und voller Energie in Zukunft begleiten wird! Danke Judith, für diese bereichernde, gemeinsame Zeit!“

„Ich hatte bei Judith meine erste Grinberg Sitzung und bin ganz begeistert: kompetente Beratung, einfühlsames Erspüren der Problemstellen, sanftes Heranführen an eine neue Wahrnehmung der verspannten Stelle bis zur völligen Entspannung. Ich habe mich gut begleitet und völlig angenommen gefühlt. Mein Schulterschmerz ist seitdem weg. Danke Judith!“

„Es braucht Geduld und Zeit für den Körper. Das habe ich bei Judith lernen können und so erlebe ich vieles wieder bewusster. Es gibt auch eine kleine Anleitung für die Körperwahrnehmung. Das funktioniert auch im Alltag und macht dann viel Freude.“

„Judith hat mich über ein Jahr durch mehrere und unterschiedliche Prozesse begleitet. Ich bin begeistert und beeindruckt davon, wie die Grinberg Methode funktioniert und was sie alles bewirken kann. Bei Judith habe ich mich immer sehr gut aufgehoben gefühlt, sie hat mich immer genau da abgeholt, wo ich gerade stand, und mich sehr präsent und aufmerksam durch die einzelnen Prozesse begleitet. Besonders schätze ich ihre kraftvolle, direkte und zugleich einfühlsame Art. Jede Sitzung war sehr persönlich, intensiv, individuell und anders, immer entsprechend meiner Bedürfnisse. Ich habe während der Behandlung viel aufdecken und (auf)lösen können, bin zu mehr Klarheit gelangt, habe neue Perspektiven finden können und bin körperliche und geistige Verspannungen losgeworden.“

„Wo vorher nur Unachtsamkeit war, ist nun Achtsamkeit für meinen Körper, was dazu geführt hat, dass ich nun mehr auf meinen Körper achte und liebevoller mit ihm umgehe. Die Behandlungen bei Judith sind in Geld nicht aufzuwiegen. Letztlich braucht es nur eine Frage. Was bin ich mir selbst wert? Und diese Antwort entscheidet darüber, ob du bei Judith eine Grinberg-Session buchst oder nicht. Ich habe mich für mich und für diese Session entschieden, und es war die beste Entscheidung meines Lebens.“

„Es hat mich in Staunen versetzt, körperlich zu erfahren, dass sich Anspannung noch an ganz anderen Orten angesammelt hatte, als ich mir ursprünglich dachte. Dank Judith ist es mir gelungen, bewusster wahrzunehmen, wie sehr körperliche und emotionale Befindlichkeiten verknüpft sind, und was ich in kleinen Schritten konkret tun kann, um das selbst zu beeinflussen. Dabei hat sie mich Sitzung um Sitzung mit für mich neuen Ideen überrascht, wo man dabei ansetzen könnte.“

„Judith ist eine wunderbar geduldige, liebevolle und ruhige Natur, bei der man sich einfach wohl fühlt. Nach ein paar körperorientierten Psychotherapie Sitzungen konnte ich mich mehr und mehr fallen lassen und kam in meine Kraft. Ich traue Judith auch die Arbeit am körperlich manifestierten Trauma zu. Ich habe es am eigenen Leibe erlebt und weiß, dass Judith durch ihre Weiterbildungen unheimlich viel Wissen hat. Aber noch viel wichtiger: Sie ist fähig, dieses Wissen loszulassen und nur über den Körper zu leiten. Genau darum geht es ja bei der Körperarbeit. Ich kann Judith sehr empfehlen.“
A.T., 34 Jahre, Coach

Wie hat dir die Körpertherapie Sitzung gefallen?
Wir freuen uns über eine Bewertung auf ProvenExpert, Facebook, Yelp oder Google places!